Hofackerstraße 20 | 73479 Ellwangen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mit Ihrer Bu­chungs­an­mel­dung und der Be­stä­ti­gung un­se­rer­seits kommt ein beid­sei­tig ver­bind­li­cher Ver­trag zu­stan­de und Sie er­ken­nen un­se­re all­ge­mei­nen Ge­schäfts­be­din­gun­gen (AGB) an.

Bezahlung der Reisepauschale

Die Be­zah­lung der Rei­se­pau­scha­le muß bei An­kunft mit Scheck­kar­te, Scheck oder bar, bei Bank-Über­wei­sung im Vor­aus be­zahlt wer­den.

Stornierungs-Standardgebühren

Bis 30 Tage vor An­tritt der Bu­chung be­rech­nen wir 15 % Stor­nie­rungs­ge­büh­ren.


29. - 22. Tag20 %
21. - 15. Tag30 %
14. - 8. Tag50 %
7. - 1. Tag65 %


ab dem Tag des Rei­se­an­tritts oder bei Nicht­an­tritt der Bu­chung 80 % des Bu­chungs­be­tra­ges.


Wir emp­feh­len eine Rei­se­rück­tritts­ver­si­che­rung (z. B. Eu­ro­päi­sche RV).

Bankverbindung

VR Bank Ell­wan­gen

(BLZ 614 910 10)
Kon­to-Nr.: 65 212 002

Ge­richt­stand:

Ell­wan­gen
HR Aalen: HRA 276 E

Widerrufsbelehrung

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, bin­nen vier­zehn Tagen ohne An­ga­be von Grün­den die­sen Ver­trag zu wi­der­ru­fen. Die Wi­der­rufs­frist be­trägt vier­zehn Tage ab dem Tag des Ver­trags­schlus­ses. Um Ihr Wi­der­rufs­recht aus­zu­üben, müs­sen Sie uns (Firma Konle OHG Reiterhof und Reiterhotel, Hofackerstraße 20, 73479 Ellwangen, Te­le­fon: +49 (0)7965-90030, Te­le­fax: +49 (0)7965-900331, E-Mail-Adres­se: info@konle.com) mit­tels einer ein­deu­ti­gen Er­klä­rung (z. B. ein mit der Post ver­sand­ter Brief, Te­le­fax oder E-Mail) über Ihren Ent­schluss, die­sen Ver­trag zu wi­der­ru­fen, in­for­mie­ren. Sie kön­nen dafür das bei­ge­füg­te Mus­ter-Wi­der­rufs­for­mu­lar ver­wen­den, das je­doch nicht vor­ge­schrie­ben ist. Zur Wah­rung der Wi­der­rufs­frist reicht es aus, dass Sie die Mit­tei­lung über die Aus­übung des Wi­der­rufs­rechts vor Ab­lauf der Wi­der­rufs­frist ab­sen­den.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.


Quelle: www.ra-plutte.de/widerrufsbelehrung-generator/

Muster-Widerrufsformular